Nikon News Archiv

Nikon AF-S 800mm mit Telekonverter  

Nikon AF-S NIKKOR 800mm 1:5,6E FL ED VR

In diesem NIKKOR-Objektiv werden ausgeklügelte neue Technologien und Materialien mit Bewährtem kombiniert.

 Nikon AF-S 800mm mit Telekonverter

 
         

Nikon AF-S NIKKOR 800mm 1:5,6E FL ED VR
mit integriertem 1,2 -fach Telekonverter

 

AFS 800 technische Zeichnung

 

 

 

 

afs800 telekonverter

       

Nikon stellt ein neues Superteleobjektiv mit speziellem Telekonverter vor. Das AF-S NIKKOR 800 mm 1:5,6E FL ED VR mit AF-S TELEKONVERTER TC800-1.2 5E ED zeichnet sich durch High-End-Komponenten und fortschrittliche Technologien aus, durch die das Gewicht reduziert, die Handhabung vereinfacht und die Bildqualität verbessert werden.

In diesem NIKKOR-Objektiv werden ausgeklügelte neue Technologien und Materialien wie die Blendensteuerung mit elektromagnetischer Irisblendenöffnung und spezielle Fluoritlinsen mit bewährten Technologien wie Bildstabilisator und Nanokristallvergütung kombiniert.

Ein Superteleobjektiv, das sich ideal für die Tier- und Pressefotografie sowie für weit entfernte Motive in Leichtathletik, Wintersport und Wassersport eignet. Dieses erstklassige Objektiv wird mit einem speziellen, individuell abgestimmten 1,25-fach-Telekonverter ausgeliefert, der die Brennweite auf 1.000 mm bei einer effektiven Lichtstärke von 1:7 verlängert und dabei die überragende Abbildungsleistung aufrechterhält.

Aufgrund des Tubus aus einer robusten Magnesiumlegierung und zweier Fluoritlinsen ist das Objektiv trotz seiner Größe vergleichsweise leicht. Zudem liegt der Schwerpunkt weiter hinten, was eine bequeme und gut ausbalancierte Handhabung ermöglicht. Die Fluoritlinsen sorgen für eine höhere Lichtdurchlässigkeit und einen geringeren Farbfehler als normale oder ED-Glas-Linsen.

Die Blendenlamellen sind für ein natürliches Bokeh abgerundet. Die Blende wird mit einem hopchpräzisen elektromagnetischen Antrieb angesteuert, der eine höhere Präzision und Einheitlichkeit der Belichtung insbesondere bei Serienaufnahmen ermöglicht. Der Bildstabilisator reduziert von Verwacklungen der Kamera verursachte Unschärfen und ermöglicht die Verwendung von bis zu vier Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten.

 

       

Jedes AF-S NIKKOR 800 mm 1:5,6E FL ED VR wird mit einem AF-S TELEKONVERTER TC800-1.25E ED geliefert. Bei diesem Telekonverter kommt erstmals eine ED-Glas-Linse für eine Reduzierung der chromatischen Aberration zum Einsatz.

Der Telekonverter wurde ausschließlich für die Verwendung mit dem AF-S NIKKOR 800 mm 1:5,6E FL ED VR entwickelt und wird nicht einzeln verkauft. Jedes einzelne Paar von Objektiv und Konverter ist für eine optimale optische Leistung individuell aufeinander abgestimmt. Auf diese Weise gelingt es, bei der Erweiterung der Brennweite auf 1.000 mm, die überlegene Abbildungsleistung beizubehalten. Die effektive Lichtstärke des Objektivs mit angesetztem Konverter ist 1:7,1, sodass eine weitgehende Autofokusunterstützung mit den aktuellen Profi-DSLRs sichergestellt ist.

Das Objektiv und der spezielle Telekonverter werden für einen bequemen und sicheren Transport in einem Koffer (CT-801) geliefert.
Technische Daten:

Objektiv
  • Bildwinkel: Kleinbild-/FX-Format: 3° 10‘
  • DX-Format: 2°
  • Optische Konstruktion: 20 Linsen in 13 Gruppen (inkl. 2 Fluorit- und 2 ED-Glas-Linsen; plus ein Schutzglas und NC-Klarglasfilter)
  • Naheinstellgrenze: 5,9 m mit Autofokus; 5,8 m bei manueller Fokussierung
  • Max. Abbildungsmaßstab: ca. 1/6,7 x
  • Anzahl der Blendenlamellen: 9 (abgerundet)
  • Fokussiersystem: Innenfokussierung
  • AF-Antrieb: Integrierter SWM (Silent-Wave-Motor)
  • Fokusmodi: A/M, M/A und M
  • Bildstabilisator: Ja
  • Filtergewinde: 52 mm
  • Abmessungen: ca. 160 mm x 461 mm (Durchmesser x Länge)
  • Gewicht: ca. 4.590 g: ca. 4.725 g mit angesetztem Telekonverter

Konverter

  • Optischer Aufbau: 5 Linsen in drei Gruppen (inkl. 1 ED-Glas-Linse)
  • Brennweitenfaktor: 1,25 effektive Brennweite und Lichtstärke mit AF-S NIKKOR: 800 mm 1:5,6E FL ED VR 1000 mm; 1:7,1
  • Gewicht ca. 135 g

Bemerkung: Jeder Telekonverter ist individuell auf das Objektiv abgestimmt, mit dem er ausgeliefert wird und sollte nicht an anderen Exemplaren des gleichen Typs verwendet werden. Eine Verwendung des TC800-1.25E ED mit Objektiven anderen Typs ist nicht möglich. 

           
           
          Verfügbar ab Ende April 2013 zum Preis von 17.129.- € inkl. MwSt.

 

 

 

 

Share