Zeiss Batis 18  

Zeiss Batis 2.8/18

Das ZEISS Batis 2.8/18 erweitert die Batis Objektivfamilie um ein Superweitwinkel-Objektiv. Für das Sony α System mit E-Mount ist das neue Objektiv mit einem diagonalen Bildwinkel von 99 Grad die aktuell kürzeste Vollformat-Festbrennweite mit Autofokus.

Zeiss Batis 18
   

Zeiss Batis 2.8/18

Zeiss Batis 2.8/18  

„Mit dem ZEISS Batis 2.8/18 knüpfen wir an den großen Erfolg der ersten beiden Brennweiten ZEISS Batis 2/25 und ZEISS Batis 1.8/85 an. Es ist uns trotz des extremen Weitwinkels gelungen, die Abbildungsqualität des ZEISS Batis 2.8/18 perfekt an die beiden vorhandenen Objektivtypen anzupassen“, sagt Dr. Michael Pollmann, Produktmanager ZEISS Camera Lenses. Mit dem ZEISS Batis 2.8/18 habe man schließlich dem Kundenwunsch nach einem Superweitwinkel-Vollformat-Objektiv entsprochen.

 

Das Superweitwinkel-Objektiv hat elf Linsen in zehn Gruppen und verwendet das ZEISS Distagon Optikdesign. Es verfügt über vier doppelseitig asphärische Linsenelemente sowie sieben Linsen aus Sondergläsern. Das Floating Elements Design ermöglicht eine durchgängig gleichbleibend hohe Abbildungsleistung in der Fokusebene – von der Naheinstellgrenze bis unendlich.
Auch das neue ZEISS Batis 2.8/18 verfügt über ein innovatives OLED-Display für die Anzeige der Fokusentfernung und Schärfentiefe in Abhängigkeit vom verwendeten Kamerasensor. „Die elektronische Anzeige lässt sich auch bei wenig Umgebungslicht noch zuverlässig ablesen“, erläutert Pollmann. Der schnelle und leise Autofokus-Antrieb mit Linearmotoren sorgt für eine präzise Fokussierung der Motive. Neben dem Autofokus kann auch über einen griffigen, gummierten Fokusring präzise manuell scharfgestellt werden. So hat der Fotograf alle kreativen Freiheiten bei der Bildgestaltung. Zudem sind die ZEISS Batis Objektive staub- und spritzwassergeschützt, was ein Fotografieren auch unter schwierigsten Wetterbedingungen ermöglicht. Alle ZEISS Batis Objektive unterstützen sämtliche Betriebsarten und Funktionen der aktuellen E-Mount Kameras.

Das Zeiss Batis 2.8/18 kann ab sofort zum Preis von 1.499.- Euro inkl. MwSt. bei PPL bestellt werden. Die Erstauslieferung startet im Mai.

         
         
         
         
         
         
         
Share