• +49 7222 5063470
  • ppl@ppl.de
  • PPL | Karlsruher Str. 4 | 76437 Rastatt
  • Inzahlungnahme und Ankauf möglich
  • +49 7222 5063470
  • ppl@ppl.de
  • PPL | Karlsruher Str. 4 | 76437 Rastatt
  • Inzahlungnahme und Ankauf möglich

Hasselblad X1D II 50c Gehäuse

(1 Stück = 5.950,00 €)

5.950,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: Vorbestellung Tag(e)

Beschreibung

Hasselblad X1D II 50C

MOBIL, VERBESSERT, LEISTUNGSSTARK!

Hasselblads Ziel ist es, Mittelformat auch außerhalb des Studios zu nutzen. Für diesen Zweck haben Sie die Hasselblad X1D entwickelt. Die neue Hasselblad X1D II ist nun der Nachfolger und besitzt eine Menge Verbesserungen und Optimierungen, die sich die Nutzer der Hasselblad X1D gewünscht haben. Die neue Hasselblad X1D II ist praktisch eine technisch revolutionierte X1D mit noch höherer Geschwindigkeit und toller Benutzerfreundlichkeit. So soll sich das Hasselblad X-System an eine größere Zahl von Fotografen richten. Um die Mobilität zu wahren lässt sich per USB-C oder W-Lan ein iPad Pro mit der Hasselblad Phocus Mobile 2 App einfach in den Workflow integrieren und trotzdem alles einfach tragen.


Die Hasselblad X1D II besitzt wie der Vorgänger einen 50 Megapixel Mittelformatsensor und das selbe Design. Somit bleibt die Leichtigkeit im Hasselblad X-System vorhanden und Mittelformat lässt sich einfach mitnehmen. Technische Neuerungen sind unter anderem das große Display von 3,6 Zoll, der neue und verbesserte Electronic-View-Finder (EVF) und eine bessere, schnellere und intuitivere Menüführung. Die Live-View-Wiederholrate wurde ebenfalls erhöht.


Mit den hochwertigen Hasselblad XCD Optiken in Kombination der Hasselblad X1D II bleiben keine Wünsche mehr offen. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und brauchen keine Angst mehr haben etwas zu verpassen. Der riesige Mittelformatsensor in Verbindung mit den ultrascharfen Objektiven bilden Sie jedes kleinste Detail ab.


Kompakte Leistung

Leicht und einfach mitzunehmen, bietet die X1D II 50C die Leistung des Mittelformats in kompakteren Abmessungen, als bei den meisten 35 mm Vollformatkameras üblich. Der 50 Megapixel CMOS-Sensor jeder Kamera ist individuell für eine optimale Leistung kalibriert. Mit 43,8 x 32,9 mm bietet es außergewöhnliche Farbtiefe und ein Dynamikumfang von 14 Blendenstufen. Die integrierte Hasselblad Natural Colour Solution (HNCS) liefert überragende, natürliche Farbtöne, welche mit der visuellen menschlichen Wahrnehmung übereinstimmen. Basierend auf dem preisgekrönten Design der ersten Generation, führt die Hasselblad X1D II 50C das Konzept der idealen Kombination aus Form und Funktion fort. Sie bietet die traditionell hervorragende Bildqualität von Hasselblad und stellt RAW-Aufnahmen mit einer Farbtiefe von 16 Bit und JPEG-Dateien mit voller Auflösung in einem kompakten und leichten Gehäusedesign zur Verfügung.


Intuitives Anwendererlebnis

Der brillante, Touchscreen mit 3,6 Zoll und 2,36 Millionen Punkten und ein OLED EVF mit 3,69 Punkten stellen eine höhere Auflösung zur Verfügung und erlauben damit eine bessere Bewertung nach der Aufnahme. Mit einem Vergrößerungsfaktor von 0,87 sieht man mit dem mit nun noch größeren EVF in der X1D II 50C noch mehr. Zudem kann bei Nutzung des EVF ebenfalls auf das Systemmenü zugegriffen werden, was besonders bei starker Sonneneinstrahlung von Vorteil ist.

Aufbauend auf der intuitiven Menüführung des Vorgängers, ist das Menü der X1D II 50C noch reaktionsschneller. Des Weiteren erlaubt der Touchscreen das Verschieben des automatischen Fokus mit nur einem Finger und die einfache Anpassung des Fokusbereichs mit zwei Fingern. Mit, im Vergleich zum Vorgänger, beinahe halbierter Startzeit, höherer Live-View-Wiederholrate mit 60 fps, geringer Auslöseverzögerung und verkürzten Wartezeiten zwischen den Einzelaufnahmen, bietet die Kamera eine noch flüssigere Bedienung.


Verbesserte Elektronik

Die verbesserte elektronische Plattform in der X1D II 50C sorgt für ein noch reaktionsschnelleres Kamerasystem, mit schnellerer Vorschauansicht und schnellerer Bewertung der Aufnahme. Zudem sorgt die höhere Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde für eine noch flüssigere Live-View-Darstellung - sowohl auf dem Touchscreen, als auch im EVF. Die höhere Auflösung (1024x768) des Touchscreens stellt Aufnahmen klar und naturgetreu dar. Mit der X1D II 50C können nun Aufnahmen mit voller Auflösung als qualitativ hochwerte JPEG-Dateien in der Kamera generiert werden - mit der von Hasselblad bekannten Farbechtheit. Duale SD-Kartensteckplätze mit besonders schnellem UHS-II-Bus sorgen für ausreichend verfügbaren Speicherplatz und können alternativ zur Erstellung einer Sicherungskopie direkt bei der Aufnahme verwendet werden.


Bestens angebunden

Integriertes Wi-Fi und USB-C vereinfachen mobile Arbeitsabläufe mit kabelloser oder -gebundener Bildübertragungsmöglichkeit und Tethered-Aufnahmen über Phocus Mobile 2. Tethered-Aufnahmen sind ebenfalls über die Desktop-Software Phocus für macOS und Windows möglich. Durch das eingebaute GPS-Modul können Aufnahmen auf Wunsch direkt mit dem Aufnahmestandort versehen werden.


Mobile Arbeitsabläufe mit Phocus Mobile 2

Für noch mehr Möglichkeiten in der Arbeit mit einer Hasselblad, hebt Phocus Mobile 2 den Bildbearbeitungsprozess auf eine neue, mobilere Ebene. Mit Anbindung über USB-C und Wi-Fi, arbeitet Phocus Mobile 2 auf dem iPad Pro und aktuellen iPad Air Tablets - womit auch vielreisende Fotografen stets einen schnellen, effizienten und immer verfügbaren mobilen Arbeitsablauf dabei haben. Mit der App können Anwender RAW-Aufnahmen importieren und bearbeiten oder JPEG-Aufnahmen mit voller Qualität übertragen und direkt bewerten. Darüber hinaus lassen sich Bilder in voller Qualität exportieren, die Kamera über das Tablet steuern und Tethered-Aufnahmen durchführen.


Entwickelt für professionelle Fotografen

Basierend auf dem preisgekrönten Design der ersten Generation, führt Hasselblad bei der X1D II 50C sein Designkonzept fort und vereint für eine ideale Handhabung Form und Funktion. Aus qualitativ hochwertigem, massivem Aluminium gefräst verfügt das klar strukturierte Gehäusedesign nur über die wichtigsten Tasten und Einstellrädchen, alle weiteren Einstellungen sind einfach über den Touchscreen erreichbar. Der USB-C-Anschluss und die beiden SD-Kartensteckplätze sind durch zwei robuste Klappen vor der Witterung geschützt. Durch die Lage des Verschlusses im Objektiv, konnte das Gewicht der X1D II 50C reduziert und insgesamt wesentlich kompakter gestaltet werden.


Ergonomische Handhabung

Der ergonomisch dimensionierte Griff der X1D II 50C bietet einen sicheren Halt und macht die Erstellung von Aufnahmen leicht und komfortabel. Der Akku sitzt mit nur einem Klick fest im Schacht und die Entnahme erfolgt über eine einfache Betätigung des Entriegelungshebels mit anschließendem leichten Eindrücken des Akkus. Der Akku lässt sich ohne externes Ladegerät direkt in der Kamera über USB-C, etwa mit einem USB-Ladegerät, Computer oder einer Powerbank aufladen.


Erstklassige Optiken von 21 bis 500 mm

Mit der X1D II 50C können Fotografen auf die volle Bandbreite an Hasselblad-Objektiven für das Mittelformat zurückgreifen. Dies umfasst 9 XCD-Objektive, 12 HC/HCD-Objektive (und den Konverter H 1,7X) mit dem XH-Adapter sowie anderes Zubehör des H-Systems. Des Weiteren können XPan-Objektive über den XPan-Adapter und die V-System-Objektive über den XV-Adapter verwendet werden. Alle XCD- und HC/HCD-Objektive verfügen über einen Zentralverschluss für eine uneingeschränkte Blitzsynchronisation auf bis zu 1/2000 s für alle X-System-Objektive. Gefertigt aus robusten Metallkomponenten, sind die Objektive von Hasselblad aufs gründlichste getestet worden und liefern immer eine optimale Leistung und Bildqualität.


Als erster Liefertermin wird Ende Juli 2019 genannt.


Wir bieten eine Umtauschaktion Alt gegen Neu an: Sie geben Ihre alte X1D 50c Inzahlung und erhalten für einen Aufpreis von 3.499,00 € ein neues X1D II 50c Gehäuse.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte telefonisch im Ladengeschäft.


Die wesentlichen Verbesserungen der X1D II zur ersten Generation X1D

Rückseitiger Monitor

- 43% größere Displayfläche (3,6" zu 3")

- Höhere Auflösung: 156% mehr Pixel (2,36 Mio zu 920T Bildpunkte)

- Das neue Display ist heller und verfügt über einen erweiterten Farbraum


Neuer elektronischer Sucher

- Ein neuer elektronischer Sucher mit höherer Auflösung: 55% mit mehr Pixel wurde verbaut (3,69 Mio zu 2,36 Mio Bildpunkten)

- Eine stärkere Vergrößerung (0,87x) liefert ein sichtbar größeres Sucherbild


Performance

- Die Einschaltzeit wurde um 46% reduziert

- Verringerte Auslöseverzögerung und Blackout-Zeit

- Höhere Bildfrequenz in der Voransicht mit 62% schnellerer Bildwechselfrequenzrate (60 Bilder/S zu 37 Bilder/S)

- Die kontinuierliche Aufnahmefrequenz wurde um 35% auf nun 2,7 Bilder/Sekunde erhöht (Vormals 2 Bilder/Sekunde)

- In allen Bereichen des Menüs und der Bildvorschau wurde die Ansprechverzögerung beschleunigt

- Die Genauigkeit des Autofokus-Systems wurde verbessert

- Benutzeroberfläche Selbstauslöser/Interwall-Timer und Bracketing-Optionen sind nun über die Kameragrundeinstellungen im Hauptmenü direkt zu erreichen

- Die Systemeinstellungen können jetzt unabhängig bei Verwendung des Suchers verwendet werden

- Die Belichtungsmessung wird im neuen Modell in einer Skala auf dem rückseitigen Monitor angezeigt

- Die Struktur des Hauptmenüs wurde überarbeitet und ist nun übersichtlicher strukturiert

- Verbesserte Icons und verständlicher, klarer Text in den einzelnen Sprachen im Menü

- Neuer Schärfeauswahlmodus über das rückseitige Display


… und weitere Verbesserungen für eine erhöhte Anwendernutzung


Energieversorgung

Der Akku kann nun in der Kamera während des Betriebs über die USB-C Schnittstelle, sowohl über den Rechner, als auch mit dem Akku-Ladegerät oder ebenfalls über eine PowerBank geladen werden.


GPS

Das GPS Modul ist nun in der Kamera integriert. Die erste Generation benötigte ein externes Modul, welches den Blitzschuh blockierte.


JPEG Ausgabe

Es ist nun eine vollauflösende JPG-Ausgabe möglich. Mit der neuen X1D II können nur JPG-Bilder gespeichert werden. Die Algorithmen zur Errechnung der Entwicklung und Komprimierung der Bilder wurden wesentlich verbessert.


PS: Wenn Sie mich fragen(?): Klares Kaufsignal! Ich freue mich auf meine neue Lieblingskamera, mit der ich alles ausser Sport mit Freude bedienen kann.


Lieferumfang:

  • 1x Kameragehäuse
  • 1x Akku
  • 1x USB-Steckernetzteil zum Aufladen des Akkus im Kameragehäuse
  • 1x USB-3 Kabel
  • 1x vorderer Gehäuseschutzdekel
  • 1x Schultergurt
  • 1x Quick-Start Guide


Zurück zu Home